Mary-Kate und Ashley wieder unter den Topverdienern

Zervel, Mittwoch, 5. Dezember 2007 um 18:08:58 Uhr

Laut dem Wirtschaftsmagazin Forbes sind Mary-Kate unter den Top Five der Topverdiener unter 25.
Im vergangenen Jahr hat jeder von den beiden $17 Mio verdient:

1. LeBron James, $27 Mio
2. Reggie Bush, $24 Mio
3. Maria Sharapova, $23 Mio
4. Michelle Wie, $19 Mio
5. Mary-Kate & Ashley Olsen, $17 Mio
6. Daniel Radcliffe, $15 Mio

Quelle: www.forbes.com

© by www.olsen-media.de

Mary-Kate und Ashley nicht mehr unter den Top 100 Celebrity Power Players

Zervel, Samstag, 16. Juni 2007 um 10:09:35 Uhr

Mary-Kate und Ashley sind laut usatoday dieses Jahr nicht mehr in der Forbes Liste der “Top 100 Celebrity Power Players” vertreten. Seit 2002 stiegen sie bis 2006 auf dieser Liste nach oben.
Die Liste wird dieses Jahr angeführt von 1. Oprah Winfrey , 2. Tiger Woods und 3. Madonna

© by www.olsen-media.de

Mary-Kate und Ashley bei taff

Zervel, Montag, 22. Januar 2007 um 18:35:52 Uhr

mka-taff02070122.jpgWie ich vor ein paar Tagen berichtet landeten Mary-Kate und Ashley laut dem amerikanischen Wirtschafts-Magazin Forbes auf den elften Platz der 20 erfolgreichsten Frauen in der Unterhaltungs-Sektor.
Nun hat auch heute die Sendung taff darüber berichtet. Dort ging man auch auf die beiden ein.

mka-taff01070122.jpgIn der selben Sendung wurde im taff-trend das Outfit von Mary-Kate laut einem aktuellen Paparazzi-Foto für negativ bewertet.
Die Wiederholung von taff seht ihr morgen früh um 5:20 Uhr bei Pro7.

© by www.olsen-media.de

Mary-Kate und Ashley unter den 20 reichsten Frauen

Zervel, Freitag, 19. Januar 2007 um 15:42:47 Uhr

Mary-Kate und Ashley ladeten auf der Liste von Forbes.com auf dem den 11. Platz der 20 reichsten Frauen in der Unterhaltungsbrange.
Hier die Liste:

1. Oprah Winfrey
[...]
10.
Jennifer Aniston
11. The Olsen Twins
12. Britney Spears
[...]
Quelle:
www.forbes.com

© by www.olsen-media.de

Powered by Wordpress
theme by evil.bert