Beastly im Kino

Zervel, Freitag, 8. April 2011 um 11:22:23 Uhr

Beastly ist nun endlich nach knapp einem Jahr Verspätung diese Wochen die deutschen Kinos gekommen.

Kyle (Alex Pettyfer) hat alles, was man sich als Junge auf der Highschool wünschen kann: ein grandioses Aussehen, Popularität nicht zuletzt bei den Mädchen und dank seinem Daddy jede Menge Geld. Doch als er das Goth-Mädchen Kendra (Mary-Kate Olsen) abblitzen lässt, belegt diese den Schönling mit einem Fluch. Fortan bedecken hässliche Narben und Tattoos seinen gestählten Körper. Die wird er nur wieder los, wenn er bis Jahresende ein Mädchen davon überzeugt, sich in ihn zu verlieben.
(www.kino.de)

Weitere Informationen und Bilder zum Film bekommt ihr auf der offiziellen Seite von Beastly http://beastlythemovie.com/.

Der Erscheinungstermin für die Beastly  DVD/Blu-ray soll der 8. September 2011 sein.
Für weitere Artikel zum Film schaut bei www.amazon.de vorbei.

 

 

© by www.olsen-media.de

Mary-Kate in einem neuen Kinofilm Beastly

Zervel, Donnerstag, 4. Juni 2009 um 08:06:15 Uhr

Nach dem Mary-Kate Olsen demnächst den Film Meskada drehen wird (ich berichtete), ist nun auf imdb zu lesen, dass sie in einem weiteren Film mitspielen wird. Beastly ist eine Wiederverfilmung von ‘Beauty and the Beast’ (‘Die Schöne und das Biest’) in New York.
Mary-Kate spiel Kendra, ein Mädchen welches Kyle mit einem Fluch belegt. Kyle verwandelt sich daraufhin in alles was er verachtet.
Neben Mary-Kate wird noch, soweit bis jetzt bekannt, auch Vanessa Hudgens und Alex Pettyfer mitspielen. Drehbeginn ist der 13 Juni in Motreal sein. Beastly soll am 30 Juli in die Kinos kommen.

© by www.olsen-media.de

Powered by Wordpress
theme by evil.bert